Yoga im Jahreskreis, ab März 2023

Mit den spezifischen Phasen und Themen gehen wir durch das Jahr. Die Daten folgen in Kürze.


Nach dem keltischen Jahresrad mit acht Speichen, die jeweils besondere Phasen im Jahr markieren – Phasen der Übergänge, Zeiten zwischen den Zeiten...

In diesen Zeiten liegt etwas besonderes in der Luft und alles fühlt sich irgendwie anders an. Wenn wir fühlend und mit all unseren Sinnen zu den jeweiligen Schwellenzeiten in den Wald eintauchen und uns berühren lassen von der Natur, werden wir das leicht nachempfinden können. 

Ich freue mich riesig auf diese Reise mit dir durch ein starkes, bewegtes, verbindendes Jahr!

Ahey!